whisky

...

whiskywahl dieses jahr relativ schnell, mal gucken, wann er ankommt*. den jungen achtjährigen caol ila wiedergekauft, der war am schnellsten alle, er ist frisch und ein bisschen limonig und grün, auf eine abgerundete weise unprätentiös, am ehesten mal ohne inner trara zu trinken. dann einen edradour, weil ich in einer kindergeschichte einen alten schottischen namen verwenden wollte (don't ask), und bei wikipedia unter eadred den hinweis auf eine distillerie gefunden habe, und ein name mit eigener brennerei natürlich nicht zu toppen ist - wenn der brand trinkbar ist. und wegen der schottischen fahne auf der flasche. dazu einen 25 jahre alten highland park, im hyatt probiert, sehr gemocht. bei den alten etwas teureren immer die anlageoption als ausrede, aber ich muss sie dann natürlich doch trinken über den winter.

apropos anlage: der 21jährige lagavulin für damals ca. 220 €, den ich letztes jahr ganz knapp nicht mehr gekriegt habe, der kostet heute über 500. bei mir hätte er das jahr aber eh nicht überlebt.

*kam superschnell über nacht! jetzt schreckt der winter nicht mehr.

kein whisky

der eigentlich relativ entspannte versuch, auch mal andere onlinehändler als die großen zu versuchen, klappt immer nur bis zur bezahlung. das ist immerhin ein guter anfang.

meinen winterwhisky habe ich bei zwei händlern bestellt, am 1.11., bislang ist keine flasche davon hier angekommen. der eine reagiert immerhin auf meine emails, erst war der lagavulin leider just am tag meiner bestellung von "asiaten" weggekauft, dann ist die dhl-sendung an mich verloren gegangen, mittlerweise ist auch der bestellte auchentoshan alle, also nicht im netz, nur im regal offensichtlich, ich kriege aber eine "erheblich teurere" andere abfüllung mit, "für den us-markt". na mal gucken. vom pech verfolgt, der händler.

der andere hat noch nicht mal die mail beantwortet, allerdings erfolgte der lastschrifteinzug erst am tag meiner mail, mit der ich mich anderthalb wochen nach bestellung mal erkundigt hatte, wie es denn so läuft mit dem versand. leute, leute, so wird das nix. onlinehandel geht leichter, wenn man gelegentlich mal ins system guckt.

(und ich glaube, bei der bank muss ich fürs zurückbuchen der überweisungen auch noch bezahlen. grmpf.)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 4794 Tagen

Archiv

April 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

h.mama(at)web.de

Wo, was, wer?

 

Credits

RSS Box

   

(beloved love)
(missing tug)
angelweide
beliebigkeitsbloggen
blogger in der welt
dog alert
first date speeches
futilità
glück
herbst!
i need a hug
keine theorie
kleine geschenke
kosmische Ballistik
last date speeches
Pastawartezeit
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren