Samstag, 24. November 2007

...

Der Mittfünfziger neulich mit den etwas zu langen Haaren, der gerade von seiner letzten 35ig-jährigen Geliebten verlassen wurde, weil sie dann doch noch ein Kind von ihm wollte, obwohl er das ja schon von Anfang an, gell, der also jetzt beschlossen hat, es mal mit einer älteren Frau zu versuchen, also einer über Vierzigjährigen, bisher hat er ja nur jüngere Frauen attraktiv gefunden, das ist halt so, aber er möchte es jetzt auch mal mit einer Gleichaltrigen versuchen, also mit mir, weil diese jüngeren Frauen doch irgendwie noch zu sehr mit sich selber beschäftigt sind, und weil man mit Älteren ja doch eher offen über seine sexuellen Vorlieben reden kann, also er zum Beispiel kennt da so einen Club im Grunewald, für Paare alles, echt nette Leute, da sind auch richtig junge Frauen an der Theke, mit denen kann man dann auch, also er würde da gern mal …

Leider endet mein Zeitplan meistens um 23 Uhr, und ich bräuchte eher für die Stunden davor Gesellschaft … Ach so, Arbeit … Ja, aber die Abende so? … Ach, Du bist noch irgendwie gebunden? Wie jetzt, und die 35ig-jährige? … Ach. Das bedeutet aber erheblichen logistischen Aufwand, oder? … Ja, meine Kinder sind noch so klein, die brauchen noch viel Begleitung … Also nein, so ungewöhnlich ist das nicht mehr heutzutage … Ach, bei 45 liegt die Grenze bei Dir? … Ach so. Naja, da hätte man dann schon gern was festes mit über Vierzig, und die Kinderfrage ist doch dann auch geklärt, ist doch … Ach so, Arbeit? Ganz plözlich? Na dann, schönen Abend noch.

Trackback URL:
http://hotelmama.twoday.net/stories/4476082/modTrackback

tyndra (Gast) - 24. November, 11:05

kriegst du aggressionen über solche typen oder lachst du darüber? [ich bin nicht ganz schlüssig, wie´s mir geht]

Casino - 24. November, 11:23

na ich muss dann lachen, aus reiner seele und mit vollem schmackes, aber in ein paar jahren wird das gelächter sich etwas hysterisch anhören vermutlich
tyndra (Gast) - 24. November, 16:45

in ein paar jahren wirst du dich vor lachen nicht mehr einkriegen können, weil der flotte end-fünfziger als letzter auf diesem erdenrund feststellen wird, dass er zu alt ist für seine attitüden und keine der frauen, die in sein beuteschema passen, ihn auch nur eines blickes würdigt.

ich selber bin immer noch nicht ganz sicher, ob ich solche typen auslachen soll oder verachten. das schwankt :)
Casino - 24. November, 19:19

eventuell werde ich in 10 jahren aber auch meine sämtlichen vorherigen erfahrungen verdrängt haben und selber die ganzen jungen männer anbaggern und furchtbar sentimental werden, wenn die dann nicht mitkommen. lange blogtexte darüber schreiben, ständig celan zitieren und von meinen kindern verschwiegen werden.
tyndra (Gast) - 25. November, 12:36

von den kindern wirst du sowieso verschwiegen, die zeiten, wo man sich seiner eltern schämt, kommen immer wieder. insofern: liefere wenigstens gründe, dass du verschwiegen wirst und habe spass dabei ;)
slowtiger (Gast) - 25. November, 10:28

Beuteschema, ich hör immer Beuteschema, wenn ich eins gelernt hab, dann das: schematische Beute will ich nicht mehr. Und das Problem sind nicht die 50jährigen Männer, die so komische Swingerclubträume haben. Das Problem ist, daß es zuwenige 40-45jährige Frauen gibt, die wenigstens ansatzweise son bißchen sind wie du. (Logistik? Frag mich wieder, wenn ich meine Finanzen geregelt gekriegt hab ...)

Casino - 25. November, 19:57

Das ist ein interessanter Gedanke, den ich ab sofort auch denken werde. (Hach, und Komplimente! Küsschen.)
kittykoma - 26. November, 14:28

jetzt mal abgesehen davon, daß die bemerkung von slowtiger ein kompliment war: diesen satz habe ich ganz oft von männern gehört, die sich altersmäßig 10-20 jahre nach unten orientieren.
frau in meinem alter - bloß nicht! die sind so langweilig/spießig/omahaft/dick/schrullig... und dann schaut man den typen an (mental natürlich mittdreißiger!) naja und er ist faltig/hat hängendes fleisch/festgefahrene lebensansichten/will nichts mehr riskieren. ist da eine frau der jungbrunnen, der vom altern ablenkt oder altern frauen zwischen 50 und 60 wirklich so brutal schneller?
ich kann über diese typen nicht mehr lachen. früher hab ich sie schulterzuckend unter: geiler alter bock abgehakt (schönes altmodisches wort übrigens, das zeigt, daß es sich nicht um ein neuartiges phänomen handelt). der swingerclub-harry ist wenigstens erhrlich. viele sind es nicht. und so ist der umgang mit emanziperten frauen, die zumindest den sex nehmen, wenn sie schon keine beziehung bekommen, wie ein rundgang im supermarkt, an dessen ende keine kasse steht.

slowtiger (Gast) - 26. November, 16:25

Ich mag mehr Schrullen als Falten haben, aber hab ich irgendwo geschrieben, daß ich keine schrulligen Frauen mag? Im Gegenteil. Aber ihre Schrullen müssen schon ein wenig zu meinen passen: da ich mich selbst nur mehr wenig ändern werde, wird sie das genausowenig tun.

Jüngere Frauen mögen vielleicht anpassungsfähiger/williger sein, dafür ändern sie sich aber auch mal so schnell, daß Mann nicht mehr zu ihnen paßt. - Im Übrigen bin ich derart eigen (und bestehe darauf), daß die Auswahl eh immer nur klein ist, egal welchen Alters.
Casino - 26. November, 22:54

@kitty: ich glaube nicht, dass irgendwer sich so alt sieht, wie er/sie ist, man ist in seiner vorstellung nie genau da, wo das spiegelbild einen hintut, sondern ein paar monate oder falten davor, und diese männer fühlen sich zuhause bei ihren jungen frauen, es ist aber alles so schwammig jetzt, wo das älterwerden ja grade anfängt bei mir.
neulich war ich mit so zwei sehr reizenden jungen männern aus, und denen ist der altersunterschied irgendwie die ganze zeit klar, mir nicht - es sind doch nur paar jahre! man siehts einfach nicht kommen.

die männer haben da die gesellschaft auf ihrer seite, alle frauen sind immer paar jahre jünger, dass ist halt so und nicht umgekehrt, noch ein weiter weg.
den rundgang-satz find ich super, genauso ist es. auf in den gleichstand.
(slowtiger ist eh ein meister der auswahl, um den muss man sich keine sorgen machen.)
kittykoma - 27. November, 11:24

@slowtiger: sorry, das hast du in den falschen hals bekommen. deshalb schrieb ich, daß deine bemerkung ei n kompliment war. die von mir zitierten herren hab ich am eigenen leibe erlebt ;)
arboretum - 28. November, 22:28

die männer haben da die gesellschaft auf ihrer seite, alle frauen sind immer paar jahre jünger, dass ist halt so und nicht umgekehrt, noch ein weiter weg.

Wie schade, dass ich den Link zu dem Bericht verschlampt habe, in dem es um eine Studie zur Paarkonstellation älterer Mann jüngere Frau ging. Ergebnis dieser Studie: Der ältere Mann bleibt zwar durch seiner jüngere Frau etwas länger jung, aber er lässt sie dafür vorzeitig und schneller altern. Frauen mit Vaterkomplex bekommen also eher Falten.
arboretum - 28. November, 22:22

Mit Verlaub, Frau Casino, aber ein Mittfünfziger ist doch für Sie VIEL ZU ALT! Richten Sie ihm das bitte von mir bei der nächsten Begegnung mit freundlichem Gruß aus.

Casino - 29. November, 12:30

den kontakt zum harry hab ich schon abgebrochen, für die zukunft bin ich mir da aber nicht sicher. das alter so für sich genommen ist mir eigentlich wurscht, es gibt sehr spannende und attraktive männer, bei denen man nach der begegnung das alter immer noch nicht einschätzen kann, einfach weil es nicht relevant ist für die faszination.

bei den harrys allerdings hab ich mir vorgenommen, in zukunft über mein alter radikal zu lügen. ich werde mich 6 bis 8 jahre älter machen, just for the faces.

(beloved love)
(missing tug)
angelweide
beliebigkeitsbloggen
blogger in der welt
dog alert
first date speeches
futilità
glück
herbst!
i need a hug
keine theorie
kleine geschenke
kosmische Ballistik
last date speeches
Pastawartezeit
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren